Match-Race Competition 5in1

MATCH RACE ist die Formel 1 des Segelsports. Hier wird Schiff gegen Schiff gekämpft. Die Mannschaften sind austrainiert und die geistige und körperliche Fitness entscheidet über den Sieg.

Für diesen Sport benötigt man nicht die klassische Segelbekleidung, sondern neben der wetterfesten Hose eine leichte und variabel gestaltete MATCH RACE 4in1 Jacke. BMS aus der Hamburger Speicherstadt kommt dabei die langjährige Erfahrung im Bereich dieses neuen Segelns zu gute. Bereits die ersten BALTIC MATCH RACE mit Dennis Conner, Russell Coutts, Pelle Petterson, Paul Cayard, Peter Gilmour, Bertrand Pacé, Jochen Schümann, Marcus Wieser, Jesper Bank wurden von BMS ausgerüstet. Die neue atmungsaktive 4in1 Jacke hat eine herausnehmbare Antarctic Fleece Jacke mit Windsmoother:

  1. Bei kühlem Wetter und leichter Brise trägt man die Fleece Jacke.
  2. Steigen die Temperaturen bei einer steifen Brise mit überkommender Gischt schützt die Außenjacke vor Auskühlung.
  3. Ist es weniger windig aber kalt, kann die Fleece Jacke ein- und die Arme der Außenjacke abgezippt werden.
  4. Ist es richtig kalt und stürmisch, trägt man die Jacke komplett.

Also eine Jacke für alle eventuell auftretenden Wettersituationen. Genial und einfach, leicht und komfortabel. Auch sehr gut als Skijacke zu tragen.